Ihre Ansprechpartner

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff und Kollegin Nina Berg

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff und Rechtsanwältin Nina Berg

Abmahnung We Save Your Copyrights Zooland Music GmbH: San Francisco und Miss Sunshine

Zooland Music GmbH Abmahnung We Save Your Copyrights für 2 Musiktitel

In der letzten Zeit haben uns zahlreiche Abmahnungen der Frankfurter Kanzlei We Save Your Copyrights erreicht. Wir haben in diesem Blog bereits darüber berichtet. Darüber haben wir auch darüber berichtet, dass bei We Save Your Copyrights weitere Abmahnungen drohen. Denn We Save Your Copyrights hat verschiedene Auftraggeber und jeder dieser Auftraggeber hat in der Regel mehrere Musiktitel, für die grundsätzlich Abmahnungen verschickt werden können.

Zooland Music: Die "Doppelabmahnung"

Vor einigen Tagen erhielten wir von einer Mandantin eine Abmahnung von We Save Your Copyrights, in der es gleich um 2 Musiktitel der Zooland Music GmbH ging, einmal um den Song
San Francisco (Cascada)

und einmal um den Song
Miss Sunshine (R.I.O.)

Wie in anderen Abmahnungen von We Save Your Copyrights wurde auch in dieser Abmahnung die Abgabe einer Unterlassungserklärung gegenüber der Zooland Music GmbH sowie ein Pauschalbetrag gefordert. Der in dieser Abmahnung geforderte Betrag beträgt
€ 450,00

Abmahnung We Save Your Copyrights: was ist hiervon zu halten?

Auch wenn wir bei vielen Abmahnungen von diversen Kanzleien die geforderten Beträge für teilweise deutlich zu hoch halten, müssen wir an dieser Stelle ausdrücklich etwas Positives über We Save Your Copyrights sagen. In den meisten Abmahnungen im Bereich der Sampler / Chart Container - auch in solchen Abmahnungen der Kanzlei We Save Your Copyrights - wird jeweils nur ein Titel abgemahnt. Und hierfür werden unterschiedliche Beträge verlangt. Bei We Save Your Copyrights beträgt dieser Betrag in der Regel € 450,00 für ein Lied. Andere Kanzleien verschicken teilweise erst eine Abmahnung und fordern € 450,00 oder ähnliche Beträge für ein Lied - und kurze Zeit später kommt die 2., 3., 4. etc. Abmahnung. Und mit jeder Abmahnung wird derselbe Betrag erneut gefordert. Andere Kanzleien fassen mehrere Titel zu einer einzigen Abmahnung zusammen, fordern dann aber in dieser Abmahnung teils utopische Beträge.
Dies ist bei der uns vorliegenden Abmahnung von We Save Your Copyrights etwas amders. Hier handelt es sich um 2 Titel, die zu einer Abmahnung zusammengefasst wurden. An beiden Titeln hat die Zooland Music GmbH die Verwertungsrechte und beide Titel waren auf dem in der Abmahnung genannten Sampler enthalten. We Save Your Copyrights hätte somit auch 2 Abmahnungen im Auftrag der Zooland Music GmbH verschicken können und 2 Unterlassungserklärungen gegenüber Zooland Music sowie 2 mal € 450,00 fordern können. Dies ist jedoch nicht erfolgt, was wir ausdrücklich begrüßen!
Zwischenzeitlich liegen uns zahlreiche weiteren Abmahnungen der Kanzlei We Save Your Copyrights vor. Dabei geht es auch um folgende Songs:
Turn This Club Around (R.I.O.)
Animal (R.I.O.)

In einer der weiteren We Save Your Coyprights Abmahnungen, die wir zur Bearbeitung vorgelegt erhielten, ging es um diese beiden Lieder. In dieser Abmahnung wurde für beide Lieder neben der Abgabe einer Unterlassungserklärung ein Pauschalbetrag von
€ 650,00

gefordert.

Abmahnung We Save Your Copyrights: was tun?

Die von We Save Your Copyrights vorgelegte Unterlassungserklärung, die der Abmahnung als Entwurf beigefügt ist, ist aufgrund des oben Gesagten auf alle Fälle deutlich bessere als Unterlassungserklärungen bei vergleichbaren Abmahnungen. Allerdings sollte man bedenken, dass damit zwar alle Fälle der Zooland Music GmbH bezüglich dieses Samplers - wir gehen davon aus, dass hier keine weiteren Titel enthalten sind, an denen die Zooland Music GmbH die Verwertungsrechte hat - umfasst sind. Allerdings hat die Zooland Music GmbH zahlreiche weitere Musiktitel und diese befinden sich auch auf anderen Samplern bzw. Chartcontainern. Sofern (auch) eine solche weitere Datei geladen wurde, könnten hier weitere Abmahnungen erfolgen. Dasselbe gilt natürlich auch für einen anderen Auftraggeber der Kanzlei We Save Your Copyrights. Hier können ebenfalls grundsätzlich noch weitere Abmahnungen erfolgen.
Daher raten wir auch in diesem Fall dazu, eine modifizierte Unterlassungserklärung abzugeben, die sämtliche (etwaigen) Fälle umfasst. Darüber hinaus halten wir die in zahlreichen Abmahnungen geforderten Beträge zum Teil für deutlich überzogen. In zahlreichen Fällen konnten wir gegenüber der Kanzlei WeSaveYourCopyrights den pauschalen Zahlungsbetrag deutlich reduzieren.
Gerne sind wir auch Ihnen nach Erhalt einer Abmahnung behilflich!


Eingestellt am 18.11.2011 von Rechtsanwalt A. Forsthoff
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 2,9 bei 14 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Forsthoff Facebook Bild