Abmahnung Scheuermann Westerhoff Strittmatter Rechtsanwälte: Rough Trade Distribution GmbH: If You Want It (OMD)

Neue Abmahnkanzlei: Scheuermann Westerhoff Strittmatter
Abmahnungen Rough Trade Distribution GmbH

Die Kanzlei Scheuermann Westerhoff Strittmatter Rechtsanwälte mit Standorten in Köln und Berlin war uns bislang in Zusammenhang mit urheberrechtlichen Abmahnungen nicht aufgefallen. Neuerdings erfolgen über die Kanzlei Scheuermann Westerhoff Strittmatter Rechtsanwälte jedoch Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen. Die Abmahnungen erfolgen an Nutzer von Tauschbörsen bzw. an die Inhaber der Internetanschlüsse, von denen angeblich das urheberrechtlich geschützte Werk getauscht worden sein soll. Die Abmahnungen der Kanzlei Scheuermann Westerhoff Strittmatter Rechtsanwälte erfolgen im Auftrag der Firma
Rough Trade Distribution.

Daneben erfolgen durch die Kanzlei Scheuermann Westerhoff Strittmatter ebenfalls Abmahnungen im Auftrag von
Bob Arnz und Gerd Zimmermann.

Rough Trade Distribution Abmahnung Scheuermann Westerhoff Strittmatter: was wird abgemahnt?

Sofern die Abmahnungen durch Scheuermann Westerhoff Strittmatter Rechtsanwälte im Auftrag der Firma Rough Trade Distribution GmbH erfolgen, wird überwiegend folgendes Musikwerk abgemahnt:
If You Want It - OMD (Manoeuvres In The Dark)

Der Titel "If You Want It" (OMD) ist Teil des Albums
OMD - History Of Modern

Rough Trade Distribution Abmahnung Scheuermann Westerhoff Strittmatter: was wird gefordert?

Der Empfänger der Abmahnung wird von der Kanzlei Scheuermann Westerhoff Strittmatter Rechtsanwälte aufgefordert, gegenüber der Firma Rough Trade Distribution GmbH eine Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen Pauschalbetrag zu bezahlen. Dieser beträgt bei aktuellen Abmahnungen dieser Kanzlei derzeit
€ 450,00.

Rough Trade Distribution Abmahnung Scheuermann Westerhoff Strittmatter: sind diese Forderungen berechtigt?

Festzuhalten ist, dass zumindest eine Unterlassungserklärung regelmäßig dann abzugeben ist, wenn die vorgeworfene Urheberrechtsverletzung tatsächlich über Ihren Anschluss erfolgt ist. Die geforderten Beträge sind allerdings meistens viel zu weitgehend. Ob überhaupt eine Zahlung zu leisten ist, sollte in jedem Fall individuell geprüft werden.

Rough Trade Distribution GmbH Abmahnung Scheuermann Westerhoff Strittmatter: was tun?

Hier wird ein einzelnes Lied abgemahnt. Bei derartigen Abmahnungen wegen einzelner Musiktitel ist grundsätzlich mit weiteren Abmahnungen zu rechnen. Dies ist bei der Auswahl der richtigen Strategie auf alle Fälle zu bedenken. Es bringt nichts, wenn man die Sache schnell erledigt und dann gleich die nächste Abmahnung der Rechtsanwälte Scheuermann Westerhoff Strittmatter im Briefkasten findet.
Daher gilt wie immer der Rat: Hände weg von der vorgefertigten Unterlassungserklärung! Wichtig ist die Erstellung einer Unterlassungserklärung, die weiteren Abmahnungen der Kanzlei Scheuermann Westerhoff Strittmatter insgesamt vorbeugt. Gerne beraten wir Sie hierzu gerne. Wir prüfen auch für Sie, ob überhaupt eine Zahlung an die Firma Rough Trade bzw. die Rechtsanwälte Scheuermann Westerhoff Strittmatter vorzunehmen ist.
Update Scheuermann Westerhoff Strittmatter Abmahnungen
In den letzten Tagen wurden uns zahlreiche Abmahnungen der Kanzlei Scheuermann Westerhoff Strittmatter vorgelegt, die alle einen "Verstoßzeitpunkt" im Herbst letzten Jahres haben. Mit Verstoßzeitpunkt ist der Zeitpunkt gemeint, zu dem der vorgeworfene Verstoß erfolgt sein soll. Diesen finden Sie auf der ersten Seite der Scheuermann Westerhoff Strittmatter Abmahnung unten. Der als Anlage der Abmahnung beigefügte Auskunftsbeschluss eines Gerichts, beispielsweise des Landgerichts Köln, datiert in all diesen Abmahnungen ebenfalls auf Herbst 2010. Warum die Rechtsanwälte Scheuermann Westerhoff Strittmatter erst jetzt, im September 2011 die Abmahnungen verschicken, ist unklar. Entweder hat der Provider so lange gebraucht, um die entsprechenden Auskünfte an die Kanzlei Scheuermann Westerhoff Strittmatter zu erteilen. Oder die Rechtsanwälte bei Scheuermann Westerhoff Strittmatter haben so viel zu tun, dass sie erst jetzt dazu kommen, die Abmahnungen zu verschicken.


Eingestellt am 02.08.2011 von Rechtsanwalt A. Forsthoff
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Forsthoff Facebook Bild

Ihre Ansprechpartner

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff und Kollegin Nina Berg

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff