Daniel Sebastian Digirights Administration Abmahnung: Phats & Small - Turn Around (Hey What's Wrong With You)

Abermals Daniel Sebastian Abmahnungen: (Hey What's Wrong With You)

In den letzten Wochen kam es zu einer Vielzahl von Abmahnungen durch Rechtsanwalt Daniel Sebastian aus Berlin. Neben zahlreichen Unternehmen aus der Computerspielbranche zählt die DigiRights Administration GmbH zu den größten Mandanten der Kanzlei von Rechtsanwalt Daniel Sebastian. Neben zahlreichen anderen Werken hat die Firma DigiRights Administration GmbH auch die Verwertungsrechte an dem Song
Turn Around (Hey What's Wrong With You)
.
Turn Around (Hey What's Wrong With You) ist wie zahlreiche anderen Songs von Flo Rida auch extrem erfolgreich und steht weit vorne in den Charts. Neben zahlreichen Verkäufen in Laden und Internet wird Turn Around (Hey What's Wrong With You) auch verstärkt in Tauschbörsen verbreitet, wogegen Rechtsanwalt Daniel Sebastian im Auftrag der Firma DigiRights im Wege zahlreicher Abmahnungen vorgeht. Hierdurch soll zum einen die weitere Verbreitung des Titels Turn Around (Hey What's Wrong With You) verhindert werden, andererseits wird hierin sicherlich eine willkommene Einnahmequelle für die Firma DigiRights bzw. Rechtsanwalt Daniel Sebastian gesehen.

Turn Around (Hey What's Wrong With You) Abmahnung Daniel Sebastian: wie hoch ist die Forderung?

Wenn der Song Turn Around (Hey What's Wrong With You) von Rechtsanwalt Daniel Sebastian abgemahnt wird, sollen Sie einen Pauschalbetrag in Höhe von
€ 600,00

zur Abgeltung der finanziellen Forderungen bezahlen. Üblicherweise ist Turn Around (Hey What's Wrong With You) auf einem Sampler bzw. Chartcontainer anzufinden. Dann kann es entweder zu weiteren Abmahnungen kommen oder aber es werden mehrere Titel zu einer Abmahnung zusammengesfasst, dann sind die Forderungen an Sie in dieser Abmahnung deutlich höher. In jedem Fall wird von Ihnen eine Unterlassungserklärung gefordert.

Turn Around (Hey What's Wrong With You) Abmahnung Daniel Sebastian: wie reagiere ich hierauf?

Sie sollten - sofern die Abmahnung überhaupt berechtigt ist - nicht mehr bezahlen als unbedingt notwendig. Damit Sie zum einen für diese Abmahnung nicht mehr als nötig bezahlen und zum anderen keine weiteren Abmahnungen aus dem Hause Daniel Sebastian erhalten, sollen Sie sich an einen erfahrenen Anwalt wenden, der für Sie die Angelegenheit übernimmt. Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.


Eingestellt am 13.12.2016 von Rechtsanwalt A. Forsthoff
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Forsthoff Facebook Bild

Ihre Ansprechpartner

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff und Kollegin Nina Berg

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff