Fler (Patrick Losensky) Abmahnung Daniel Sebastian: Hinter blauen Augen (Album)

Daniel Sebastian Abmahnung Fler (Patrick Losensky)

Die Republik wird derzeit regelrecht überschwemmt mit Tausenden von urheberrechtlichen Abmahnungen von Rechtsanwalt Daniel Sebastian, der seine Kanzlei in Berlin hat und für diverse Rechteinhaber, unter anderem die DigiRights Administration GmbH, gegen unzählige Internetnutzer vorgeht und diesen eine Urheberrechtsverletzung fordert. Mit diesen Abmahnungen ist sehr viel Geld verdient, von der DigiRights Administration GmbH genauso wie von Rechtsanwalt Daniel Sebastian. In den Abmahnungen ist die Rede von teils 5stelligen Beträgen, die "eigentlich" zu zahlen wären, und dann werden Vergleichsangebote unterbreitet, die vergleichsweise mild daher kommen sollen. Tatsächlich zählt Rechtsanwalt Sebastian zu den Kanzleien mit den höchsten Forderungen bei derlei Abmahnungen. Neben der Firma Administration GmbH lässt auch immer wieder Fler (Patrick Losensky) Abmahnungen aussprechen. Diese Abmahnungen wollen wir hier besprechen.

Fler (Patrick Losensky) Abmahnung Daniel Sebastian: um was geht es?

Von der Kanzlei Daniel Sebastian werden für Fler (Patrick Losensky) die unterschiedlichsten Werke abgemahnt. Allerdings handelt es sich dabei bislang soweit bekannt ausschließlich um Musiktitel. Im Moment erfolgen für Fler (Patrick Losensky) durch den Berliner Anwalt Daniel Sebastian vor allem Abmahnungen an folgendem Werk:
Hinter blauen Augen (Album)

Ihnen wird in der Abmahnung vorgeworfen, dass entweder Sie selbst oder aber eine dritte Person (was Ihnen zugerechnet werden soll) das Werk Hinter blauen Augen (Album) in einem Peer-To-Peer-Netzwerk herunter geladen und durch die automatische Freigabe durch die Tauschbörsensoftware gleichzeitig einer unbegrenzten Anzahl anderer Internetnutzer angeboten haben sollen. Hierin wird eine Urheberrechtsverletzung zu Lasten von Fler (Patrick Losensky) gesehen, die mittels Abmahnung aus dem Hause Daniel Sebastian bekämpft wird.

Fler (Patrick Losensky) Abmahnung Daniel Sebastian: was möchten die von mir?

Natürlich möchte man Ihr Geld. Dies dürfte bei derartigen Abmahnungen die entscheidende Triebfeder sein. Natürlich ist es bis zu einem gewissen Grad auch nachvollziehbar, dass Rechteinhaber wie Fler (Patrick Losensky) als Kompensation für Umsatzeinbußen über den Download in Tauschbörsen gegen die Tauschbörsennutzer vorgehen und diese an den Kosten beteiligen. Von beteiligen kann jedoch keine Rede mehr sein, vielmehr wird vielfach mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Während das Werk Hinter blauen Augen (Album) auf einem Sampler im Laden bzw. Internet käuflich für wenige Euro zu erwerben sind, wird in den Abmahnungen ein Betrag von sagenhaften
€ 1.800,00

geltend gemacht.

Fler (Patrick Losensky) Abmahnung Daniel Sebastian: was tue ich jetzt?

In den allermeisten Fällen handelt es sich bei Fler (Patrick Losensky) Abmahnungen bzw. DigiProtect Abmahnungen aus dem Hause Daniel Sebastian um sog. Sampler- bzw. Chartcontainerabmahnungen. Da auf diesen Compilations jedoch noch zahlreiche andere Titel neben dem Werk Hinter blauen Augen (Album) zu hören sind, könnten Sie demnächst mit weiteren Abmahnungen zu tun haben. Dies sollten Sie bei Ihrer Reaktion auf eine solche Abmahnung immer bedenken.
Genauso wichtig ist es natürlich, den Kostenrahmen für die vorliegende Abmahnung erträglich zu halten. Gerne übernehmen wir Ihre Vertretung bei einer solchen Abmahnung und wehren zu Unrecht geltend gemachte Ansprüche für Sie ab.


Eingestellt am 14.01.2013 von Rechtsanwalt A. Forsthoff
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Forsthoff Facebook Bild

Ihre Ansprechpartner

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff und Kollegin Nina Berg

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff