Negele Zimmel Greuter Beller Abmahnung: MIG Film GmbH: Movie Power - Cake - Die Drogengang

MIG Film GmbH Abmahnung durch Negele Zimmel Greuter Beller

Die Firma MIG Film GmbH stellt zahlreiche Filme in diversen Filmgenres her. Die MIG Film GmbH ist einer der größten Filmehersteller in den Bereichen Western, Eastern, Thrillern und Actinfilmen. Da die MIG Film GmbH ihre Filme gerne verkauft bzw. vermietet, sieht sie es nicht sehr gerne, wenn ihre Filme ohne die dafür notwendige Lizenz im Internet über Tauschbörsen verbreitet werden. MIG Film hat daher die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller sowie die Kanzleien Fareds und BaumgartenBrandt mit der Geltendmachung urheberrechtlicher Ansprüche mittels Abmahnung beauftragt. An dieser Stelle werden MIG Film Abmahnungen durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller besprochen, Abmahnungen der MIG Film GmbH durch die Kanzleien BaumgartenBrandt bzw. Fareds sind jedoch weitgehend ähnlich wie die Abmahnungen durch die Kanzlei Negele.

Negele Zimmel Greuter Beller Abmahnung MIG Film GmbH: um was geht es?

Wie der Name MIG Film GmbH sagt geht es auch bei den Abmahnungen ausschließlich um Filme. Das Repertoire an Filmen ist bei der MIG Film GmbH schier unerschöpflich, da diese Firma seit vielen Jahren jedes Jahr zahlreiche Kinoproduktionen erstellt. Unserer Kanzlei liegt beispielsweise eine aktuelle MIG Film GmbH durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller vor, in der es um folgenden Film geht:
Movie Power - Cake - Die Drogengang

Die Movie Power Reihe hat natürlich zahlreiche weitere Produktionen herausgebracht. Es erfolgen ebenso Abmahnungen für folgende Filme:
Movie Power - Alien Invasion USA
Movie Power - Evil Bong 2: King Kong
Movie Power -Dragon
Movie Power -Maneater
Movie Power -Piece of the Action
Movie Power - Todeskommando Russland 5
Movie Power - Werwolf vs Frankenstein Reborn
Movie Power - Deadly Chucky Dolls: Puppen des Todes

Auch dies sind naturgemäße nur Beispiele für MIG Film Abmahnungen. Auch an anderern Filmen der MIG Film GmbH erfolgen regelmäßig Abmahnungen durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller. Uns liegt beispielsweise eine MIG Film GmbH Abmahnung vor, in der es um den Film geht:
Mr. Banker Films - Ballistica

Negele Zimmel Greuter Beller Abmahnung MIG Film GmbH: was wird gefordert?

In erster Linie dienen Abmahnungen dazu, ein bestimmtes unrechtmäßiges Verhalten zukünftig zu unterbinden. Daher wird in der Abmahnung vor allem ein Unterlassungsanspruch geltend gemacht. Quasi als "Nebeneffekt" hat eine Abmahnung für die MIG Film und die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller den Vorteil, dass sich damit auch richtig viel Geld verdienen lässt. Geltend gemacht wird daher neben dem Unterlassungsanspruch auch ein Zahlungsanspruch, der sich aus Anwaltskosten und Schadensersatz zusammensetzt. Wie genau dieser Betrag zwischen der MIG Film GmbH und der Kanzlei Negele aufgeteilt wird, wissen wir leider nicht. In der uns vorliegenden Abmahnung wird ein Pauschalbetrag in Höhe von
€ 910,00

gefordert. Bei MIG Film GmbH Abmahnungen durch die Kanzlei Negele beträgt der geforderte Gesamtbetrag regelmäßig zwischen ca. € 700,00 und € 915,00.

Negele Zimmel Greuter Beller Abmahnung MIG Film GmbH: was tun?

Gar keine schlechte Reaktion ist die schlechteste Reaktion. Denn dann kann die Kanzlei Negele im Auftrag von MIG Film den Unterlassungsanspruch gerichtlich geltend machen. Und dann wird es noch deutlich teurer. Im Falle einer berechtigten Abmahnung bzw. dann, wenn die eigene Unschuld nicht lückenlos nachgewiesen werden kann, empfiehlt sich die Abgabe einer modifizierten(!!!) Unterlassungserklärung. Sofern diese entsprechend formuliert ist, können damit auch weitere Abmahnungen verhindert werden. Denn die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller ist leider dafür bekannt, dass sie immer wieder Abmahnungen hinterherschiebt und mit jeder weiteren Abmahnung einen weiteren Betrag zwischen € 700,00 und € 915,00 fordert.
Wir streiten uns mit der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller für Sie schließlich lieber einmal um eine bestimmte Forderung als mehrfach. Denn auch die in der jeweiligen Abmahnung erhobene Forderung erscheint uns deutlich zu hoch. Gerne sind wir auch Ihnen behilflich, wenn Sie eine Abmahnung der MIG Film GmbH erhalten haben.


Eingestellt am 15.09.2011 von Rechtsanwalt A. Forsthoff
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 3,5 bei 2 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Forsthoff Facebook Bild

Ihre Ansprechpartner

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff und Kollegin Nina Berg

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff