Neue Abmahnwelle? Daniel Sebastian Digirights Administration Abmahnung 2018

Zahlreiche Daniel Sebastian Abmahnungen für Digirights Administration GmbH im Jahr 2018

Mitte März 2018 haben wir einige aus meiner Sicht kuriose Abmahnungen aus dem Hause Daniel Sebastian im Auftrag der Digirights Administration durch Mandanten zur Bearbeitung vorgelegt bekommen.
Kurios deshalb, weil der vorgeworfene Verstoß - illegales Filesharing von einem oder mehreren Musiktiteln - in allen Fällen bereits mehrere Jahr zurücklag. Aufgrund des erheblichen Zeitablaufs denkt man als Juris zunächst einmal instinktiv an Verwirkung bzw. Verjährung. Doch so einfach ist die Sache dann doch nicht. Ob im Jahr 2018 eine Abmahnwelle erfolgt, bleibt abzuwarten. Offenbar erhalten jedenfalls zahlreiche Anschlussinhaber im Frühjahr 2018 derartige Daniel Sebastian Abmahnungen, weshalb an dieser Stelle diese Abmahnungen einmal näher dargestellt werden sollen.

Daniel Sebastian Abmahnung Digirights Administration 2018: um was geht es?

Allen Abmahnungen, die wir hier darstellen, gemein ist, dass der vorgeworfene Verstoß bereits sehr lange zurück liegt. In einer Abmahnung ging es beispielsweise darum, dass die Musiktitel
Martin Garrix - Animals
Klingande - Jubel
Family Of The Year - Hero
Stromae - Papaoutai
DJ Antoine Vs Mad Mark Feat. B-Case & U-Jean - House Party
Martin Solveig & The Cataracs - Hey Now (Feat. Kyle)

im Jahr 2013 über die Internettauschbörse Bittorrent der Öffentlichkeit vom Anschluss des Mandanten aus zugänglich gemacht worden sein soll. In einer anderen Abmahnung ging es um den Vorwurf, dass der Song
Klingande - Jubel

im Jahr 2014 über die Internettauschbörse Bittorrent verbreitet worden sein soll. In der Abmahnung wird von Rechtsanwalt Daniel Sebastian sehr ausführlich auf mehreren Seiten dargelegt, weshalb die Firma Digirights Administration GmbH gegen illegales Filesharing im Internet vorgeht, wie der Anschluss ermittelt wurde, dass der Provider auf Auskunft vor einem Landgericht in Anspruch genommen wurde und schließlich den Anschlussinhaber preisgegeben hat, an den nunmehr die Abmahnung erfolgt.

Daniel Sebastian Abmahnung Digirights Administration 2018: was wird gefordert?

Zum Teil werden hier recht hohe Beträge gefordert, besonders bei den Abmahnungen, in denen es um mehrere Songs geht. In der oben dargestellten Beispielsabmahnung mit mehreren Songs werden
€ 1.500,00

gefordert, in der anderen Abmahnung mit dem einzelnen Song (Klingande - Jubel) fordert Rechtsanwalt Daniel Sebastian einen "Vergleichsbetrag" in Höhe von
€ 600,00

Die Beträge variieren wie gesagt je nach der Anzahl der abgemahnten Musikwerke, entsprechen jedoch der Höhe nach in etwa dem, was auch in früheren Abmahnungen von Rechtsanwalt Daniel Sebastian für die Digirights Administration GmbH gefordert worden war.
In einer weiteren unserer Kanzlei zur Bearbeitung vorgelegten Daniel Sebastian Abmahnung ging es um das Musikalbum DJ Antoine - Sky Is The Limit bzw. die hierauf enthaltenen Tonaufnahmen. In einer uns vorgelegten Abmahnung betragen die Forderungen von Daniel Sebastian
€ 2.400,00

für die vorgeworfene Urheberrechtsverletzung an den auf dem Album DJ Antoine - Sky Is The Limit enthaltenen Tonaufnahmen.

Daniel Sebastian Abmahnung Digirights Administration 2018: was soll ich tun? sind die Forderungen nicht verjährt?

Die hier dargestellten Abmahnungen betreffen ausschließlich sogenannte Altfälle aus den Jahren 2013 und 2014. Für Daniel Sebastian Abmahnungen, die für spätere Jahre ausgesprochen werden, stellt sich die Frage der Verjährung (noch) nicht. Doch auch bei den hier dargestellten Abmahnungen kann man sich nicht einfach wegen Verjährung zurücklehnen und die Abmahnung ignorieren, denn so eindeutig ist es leider nicht.
Während früher auch in Filesharing-Fällen von den meisten Gerichten generell von der 3jährigen Verjährungsfrist ausgegangen wurde, hat der BGH in einem recht aktuellen Urteil die Auffassung vertreten, dass der Schadensersatzanspruch in Filesharing-Fällen erst in 10 Jahren verjährt. Die Schadensersatzforderungen der Firma Digirights Administration GmbH sind damit nach Ansicht des BGH noch nicht verjährt.
Etwas anderes gilt für den Unterlassungsanspruch. Dieser verjährt nach Ablauf von 3 Jahren, wobei die Verjährungsfrist erst in dem Kalenderjahr zu laufen beginnt, der der Kenntnis des Rechteinhabers vom Verstoß folgt. Entscheidend ist somit nicht, wann der Verstoß begangen wurde, sondern wann die Fima Digirights Administration GmbH bzw. Rechtsanwalt Daniel Sebastian durch den Provider die Auskunft erhalten hat, wessen Anschluss sich hinter der ermittelten IP-Adresse verbirgt. Diese Frage ist nicht auf den ersten Blick zu beantworten.
Eine andere Frage ist natürlich - unabhängig von der Verjährung - ob die in der Daniel Sebastian Abmahnung geltend gemachten Forderungen überhaupt berechtigt sind. Zur Prüfung sollte daher unbedingt ein auf Filesharing erfahrener Fachanwalt kontaktiert werden.
Wir haben bereits mehreren Tausend abgemahnten Anschlussinhabern erfolgreich helfen können und sind gerne auch für Sie da, wenn Sie eine Abmahnung von Rechtsanwalt Daniel Sebastian erhalten haben.

Update zu Daniel Sebastian Abmahnungen 2018

In den letzten Tagen haben wir von zahlreichen Mandanten derartige Abmahnungen zur Bearbeitung und Prüfung vorgelegt bekommen. In wenigen der uns vorgelegten Daniel Sebastian Abmahnungen aus dem März 2018 ging es um vorgeworfene Urheberrechtsverletzungen aus dem Jahr 2013, in den meisten der hier besprochenen Daniel Sebastian Abmahnungen ging es jedoch um Vorgänge aus dem Jahr 2014.
In allen uns vorgelegten Abmahnungen durch Rechtsanwalt Daniel Sebastian aus dem Jahr 2018 in Bezug auf "Altfälle" ging es um Forderungen der Digirights Administration GmbH. Rechtsanwalt Daniel Sebastian vertritt neben der Firma Digirights Administration GmbH jedoch noch andere Mandanten, für die er Filesharing-Abmahnungen ausspricht. Es bleibt daher abzuwarten, ob durch Daniel Sebastian außer für die Digirights Administration GmbH auch für andere Mandanten im Jahr 2018 Abmahnungen für (angebliche) Verstöße aus den Jahren 2013 oder 2014 erfolgen.

2. Update zu Daniel Sebastian Abmahnungen 2018 für Altfälle

Anfang April 2018 erhielten wir nunmehr in einigen der oben geannten Abmahnfälle Antwort von Rechtsanwalt Daniel Sebastian. In den Schreiben teilt Daniel Sebastian mit, dass der Internet-Service-Provider (ISP), in diesen Fällen die 1&1 Internet SE, die Auskunft darüber, wem die IP-Adresse zu dem in der Abmahnung genannten Verstoßzeitpunkt zugewiesen war, erst im März 2018 erteilt habe. Eine derart späte Antwort der 1&1 Internet SE wäre zwar höchst ungewöhnlich, kann jedoch nicht ausgeschlossen werden. Sofern die Auskunft zutreffend ist und die 1&1 Internet SE tatsächlich erst im Jahr 2018 Auskunft erteilt hat, wären die Ansprüche der Digirights Administration GmbH, wie in der Abmahnung von Daniel Sebastian geltend gemacht, tatsächlich noch nicht verjährt. Ob Ansprüche jedoch überhaupt bestehen, bedarf unabhängig von der Frage der Verjährung einer gesonderten Prüfung.

3. Update zu Daniel Sebastian Abmahnungen 2018 für Verstöße 2016

Wir haben in den letzten Wochen etliche Daniel Sebastian Abmahnungen im Auftrag der Firma Digirights Administration GmbH erhalten, bei denen es um Verstöße seit den Jahren 2013 ging. Ging es zunächst um Verstöße aus den Jahren 2013, 2014 und 2015, mehren sich nach unserem Eindruck in letzter Zeit die Abmahnungen für (vorgeworfene) Verstöße aus dem Jahr 2016. Auch wenn es zunächst etwas seltsam anmuten mag, dass die Abmahnung erst 2 Jahre nach dem angeblichen Verstoß erfolgt, dann aber für den Fall der Nichtabgabe einer Unterlassungserklärung durch Rechtsanwalt Daniel Sebastian mit der Beantragung einer einstweiligen Verfügung gedroht wird (vgl. Seite 3 der Abmahnungen oben), stellt sich jedenfalls die Frage der Verjährung nicht.
Betroffene sollten jedenfalls einen fachkundigen Rechtsanwalt aufsuchen, wenn sie eine solche Daniel Sebastian Abmahnung erhalten haben. Gerne unterstützen wir auch Sie bundesweit.

4. Update zu Daniel Sebastian Abmahnungen 2018: J Balvin & Willy William – Mi Gente (auf Bravo Hits Vol. 99)

Im August 2018 ist es heiß in Deutschland. Und nach unserem Eindruck geht auch eine neue Abmahnwelle von Daniel Sebastian in die heiße Phase. Wir haben innerhalb weniger Tage gleich 2 Daniel Sebastian Abmahnungen für die Firma Digirights Administration GmbH erhalten, in denen es um den Titel J Balvin & Willy William – Mi Gente (auf Bravo Hits Vol. 99) geht. In beiden Abmahnungen soll der Song J Balvin & Willy William – Mi Gente (auf Bravo Hits Vol. 99) in der zweiten Hälfte des Jahres 2017 jeweils über den Anschluss unserer Mandanten herunter geladen und illegal zum Upload bereit gestellt worden sein. Für die daraus vorgeworfene Urheberrechtsverletzung fordert Daniel Sebastian die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie eine pauschale Zahlung in Höhe von insgesamt € 600,00. Hierdurch sollen die Ansprüche der Digirights Administration GmbH an der (in der Abmahnung vorgworfenen) Urheberrechtsverletzung an dem Song J Balvin & Willy William – Mi Gente (auf Bravo Hits Vol. 99) abgegolten werden.

5. Update Daniel Sebastian Abmahnung 2018: Gestört aber geil feat. Voyce - Millionen Farben und Deorry ft. Dycy - Goin Up

Im August 2018 erhielten wir einige Daniel Sebastian Abmahnungen zur Bearbeitung vorgelegt, in denen es um die Songs Deorry ft. Dycy - Goin Up und Gestört aber geil feat. Voyce - Millionen Farben ging. Die urheberrechtlichen Verstöße in Bezug auf die beiden Songs Deorry ft. Dycy - Goin Up bzw. Gestört aber geil feat. Voyce - Millionen Farben sollen bereits Ende 2017 bzw. Anfang 2018 erfolgt sein. Da Deorry ft. Dycy - Goin Up und Gestört aber geil feat. Voyce - Millionen Farben beide noch vergleichsweise neu sind, rechnen wir damit, dass auch im Jahr 2019 noch Abmahnungen hieran durch Rechtsanwalt Daniel Sebastian ausgesprochen werden. In beiden Fällen forderte Daniel Sebastian für seine Mandantin jeweils einen Vergleichsbetrag in Höhe von € 600,00.

6. Update Daniel Sebastian Abmahnung 2019: RTL Sommer Hits 2018

Uns wurde vor kurzem eine weitere Daniel Sebastian Abmahnung vorgelegt, in der es um insgesamt 6 Musiktitel auf dem Sampler RTL Sommer Hits 2018 geht. Bei RTL Sommer Hits 2018 handelt es sich um einen Sampler mit 2 CDs und insgesamt 42 Songs. Abgemahnt werden in der uns vorliegenden Daniel Sebastian Abmahnung 6 Songs. Es handelt sich dabei um die Songs MC Fioti, Future, J Balvin, Stefflon Don, Juan Magan – Bum Bum Tam Tam, Kygo & Miguel – Remind Met o Forget, Lost Frequencies & Zonderling – Crazy, Martin Garrix & David Guetta – So Far Away (feat. Jamie Scott & Romy Dya), Alle Farben & RHODES – H.O.L.Y. und Sigala & Paloma Faith – Lullaby. Unserem Mandanten wird vorgeworfen, die Songs MC Fioti, Future, J Balvin, Stefflon Don, Juan Magan – Bum Bum Tam Tam, Kygo & Miguel – Remind Met o Forget, Lost Frequencies & Zonderling – Crazy, Martin Garrix & David Guetta – So Far Away (feat. Jamie Scott & Romy Dya), Alle Farben & RHODES – H.O.L.Y. und Sigala & Paloma Faith – Lullaby illegal über eine Tauschbörse vertreitet zu haben. Hierfür wird in der Abmahnung € 1.600,00 gefordert sowie die Abgabe einer Unterlassungserklärung.
Außerdem erfolgen im Jahr 2019 Daniel Sebastian Abmahnungen wegen Songs auf der Compilation Bravo Hits Zima 2018. In einer unserer Kanzlei vorliegenden Abmahnung geht es um 2 Songs auf Bravo Hits Zima 2018. Hierfür werden neben einer Unterlassungserklärung insgesamt € 800,00 gefordert.


Eingestellt am 21.03.2018 von Rechtsanwalt A. Forsthoff
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Forsthoff Facebook Bild

Ihre Ansprechpartner

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff und Kollegin Nina Berg

Rechtsanwalt Andreas Forsthoff